Information zum Ende der Corona-Massnahmen

Die behördlichen Massnahmen zum Schutz vor Ansteckungen mit dem Coronavirus haben das Feiern von Gottesdiensten seit Mitte März nicht ermöglicht. Diese Massnahmen hatten ursprünglich Gültigkeit bis zum 7. Juni; Mitte Mai hat das Bundesamt für Gesundheit (BAG) dann bekanntgegeben, dass die Massnahmen lediglich bis zum 28. Mai angeordnet bleiben.

Der Kirchgemeindevorstand ist über das Ende der Massnahmen sehr erleichtert. Dennoch hat der Vorstand von der Durchführung des Pfingstgottesdienstes am 30. Mai abgesehen. Der Entscheid hat mehrere Gründe; einer davon ist, dass die Zeit von der Bekanntgabe des Massnahmen-Endes bis zum Pfingstsonntag nicht ausreichte, um ein verantwortbares Schutzkonzept zu erarbeiten und umzuetzen.

Der Vorstand wünscht allen Kirchgemeindemitgliedern dennoch ein frohes Pfingstfest.

Der erste Gottesdienst nach Ende des "Corona-Lockdown" wird am Sonntag, den 14. Juni im Kirchgemindehaus in Savognin stattfinden.

Veranstaltungen

12.07.2020, 10:00

Gottesdienst
in Savognin

» Details

19.07.2020, 10:00

Gottesdienst
in Bivio

» Details

26.07.2020, 10:00

Gottesdienst
in Savognin

» Details

02.08.2020, 10:30

Alpgottesdienst
auf der Alp Pitschna, Radons

» Details

09.08.2020, 10:30

Alpgottesdienst
ökumenischer Alpgottesdienst auf Cavreggia

» Details

Aktuell

Gemeindebrief

Hier finden Sie den aktuellen Gemeindebrief.

» Details